Danke f├╝r Ihre Unterst├╝tzung! Wir haben jetzt mehr als 1.000.000 Menschen dabei geholfen, bessere Entscheidungen zu treffen

truely logo

Beste WordPress Theme-Builder in der October 2022

Mit einem WordPress-Theme-Builder k├Ânnen Sie m├╝helos fantastische Websites erstellen. Neben einer Drag-and-Drop-Funktion k├Ânnen Sie Hunderte von Designs im Handumdrehen erstellen. Holen Sie sich noch heute einen!

11 Gelistete Dienste

329Analysierte Bewertungen

33Verd├Ąchtige Bewertungen

Ôäľ

Service

Preis

Hochladen auf Domains

Drag-and-Drop-Schnittstelle

Mobile-responsives Design

Kostenlose Testversion

Aktualisierungen

1

2

Elegant Themes logo
Truely score heart icon

5.0/5

25 Bewertungen

Besucherseite
$7.42

pro Monat, $89,00 pro Jahr

Unbegrenzt

Handbuch

Besucherseite

2

1

Elementor logo
Truely score heart icon

4.9/5

203 Bewertungen

Besucherseite
$4.08

pro Monat, $49.00 pro Jahr

Unbegrenzt

30 Tage

Unbegrenzt

Besucherseite

3

1

Thrive Themes logo
Truely score heart icon

4.6/5

74 Bewertungen

Besucherseite
$19.00

pro Monat, $228,00 pro Jahr

25 Standorte

Unbegrenzt

Besucherseite

4

4

Beaver Builder logo
Truely score heart icon

4.2/5

15 Bewertungen

Besucherseite
$99.00

pro Jahr

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Besucherseite

5

3

Visual Composer logo

Visual Composer

Truely score heart icon

3.3/5

1 Bewertung

Besucherseite
$49.00

pro Jahr

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Besucherseite

6

4

iThemes logo

iThemes

Truely score heart icon

3.3/5

6 Bewertungen

Besucherseite
$80.00

pro Monat

Unbegrenzt

7 Tage

Ein Jahr kostenlose Updates

Besucherseite

7

2

Offsprout logo

Offsprout

Truely score heart icon

0.0/5

2 Bewertungen

Besucherseite
$8.25

pro Monat, $99,00 pro Jahr

3 Standorte

14 Tage

Unbegrenzt

Besucherseite

8

6

The Theme Foundry® logo

The Theme Foundry®

Truely score heart icon

0.0/5

0 Bewertungen

Besucherseite
$12.50

pro Monat, $150,00 pro Jahr

5 Standorte

14 Tage

Ein Jahr kostenlose Updates

Besucherseite

9

Themify logo

Themify

Truely score heart icon

0.0/5

1 Bewertung

Besucherseite
$59.00

pro Jahr

Unbegrenzt

Ein Jahr kostenlose Updates

Besucherseite

10

4

TemplateToaster logo

TemplateToaster

Truely score heart icon

0.0/5

2 Bewertungen

Besucherseite
$49.00

pro Jahr

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Ein Jahr kostenlose Updates

Besucherseite

#1

Elegant Themes

Elegant Themes

Insgesamt am besten

25 Bewertungen analysiert

24 Positiv

1 Negativ

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Aktualisierungen

    Handbuch

Vorteile

  • Nichts zu beanstanden

  • Einfach zu bedienen

  • Gro├čartige Unterst├╝tzung

  • Gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis

  • Viele langj├Ąhrige Nutzer

Alles sehen

Nachteile

  • Kompatibilit├Ątsprobleme

Alles sehen

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Kostenlose Testversion

    30 Tage

  • Aktualisierungen

    Unbegrenzt

Vorteile

  • Kostenlose Version ist gro├čartig

  • Viele Vorlagen zur Auswahl

  • Einfach zu bedienen

  • Tolle Web-Version

  • Viel Zeit gespart

Alles sehen

Nachteile

  • Probleme aktualisieren

  • Schlechte Nutzererfahrung

  • Wartezeit

  • Fehler erhalten

  • Funktioniert nicht

Alles sehen

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    25 Standorte

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Aktualisierungen

    Unbegrenzt

Vorteile

  • Von seinen Nutzern sehr gesch├Ątzt

  • Gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis

  • Leicht zu verstehen

  • Der erste Eindruck ist gro├čartig

  • Nichts zu beanstanden

Alles sehen

Nachteile

  • Sie m├╝ssen extra bezahlen

  • Kann nicht mit einer echten Person sprechen

  • Das letzte Update ist nicht gut

  • Fehler erhalten

  • Langsame Leistung

Alles sehen

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Aktualisierungen

    Unbegrenzt

Vorteile

  • Nichts zu beanstanden

  • Kostenlose Version ist gro├čartig

  • Benutzerfreundlich

  • Hat alles, was Sie brauchen

  • E-Mail-Vorlagen sind gro├čartig

Alles sehen

Nachteile

  • Steile Lernkurve

Alles sehen

#5

Visual Composer

Visual Composer

1 Bewertungen analysiert

1 Positiv

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Aktualisierungen

    Unbegrenzt

Vorteile

  • Einfach zu bedienen

#6

iThemes

iThemes

6 Bewertungen analysiert

3 Positiv

3 Negativ

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Kostenlose Testversion

    7 Tage

  • Aktualisierungen

    Ein Jahr kostenlose Updates

Vorteile

  • Anpassungsm├Âglichkeiten

  • Tolle Web-Version

  • Gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis

Nachteile

  • Erstattungsfragen

  • Datenverlust

  • Keine M├Âglichkeit, den Support zu kontaktieren

#7

Offsprout

Offsprout

2 Bewertungen analysiert

2 Positiv

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    3 Standorte

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Kostenlose Testversion

    14 Tage

  • Aktualisierungen

    Unbegrenzt

Vorteile

  • Leicht zu erstellende Videos

#8

The Theme Foundry®

The Theme Foundry®

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    5 Standorte

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Kostenlose Testversion

    14 Tage

  • Aktualisierungen

    Ein Jahr kostenlose Updates

#9

Themify

Themify

1 Bewertungen analysiert

1 Negativ

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Aktualisierungen

    Ein Jahr kostenlose Updates

Nachteile

  • Verbindungsprobleme

#10

TemplateToaster

TemplateToaster

2 Bewertungen analysiert

1 Positiv

1 Negativ

Besucherseite

Wichtige Fakten

  • Hochladen auf Domains

    Unbegrenzt

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle

  • Mobile-responsives Design

  • Kostenlose Testversion

    Unbegrenzt

  • Aktualisierungen

    Ein Jahr kostenlose Updates

Vorteile

  • Hat alles, was Sie brauchen

Nachteile

  • Sie m├╝ssen extra bezahlen

Meistgesehene Vergleiche

Truely score heart icon

5.0/5

25 Bewertungen

VS

Truely score heart icon

4.9/5

203 Bewertungen

Vergleichen
Truely score heart icon

5.0/5

25 Bewertungen

VS

Truely score heart icon

4.6/5

74 Bewertungen

Vergleichen
Truely score heart icon

5.0/5

25 Bewertungen

VS

Truely score heart icon

4.2/5

15 Bewertungen

Vergleichen
Truely score heart icon

4.9/5

203 Bewertungen

VS

Truely score heart icon

4.6/5

74 Bewertungen

Vergleichen
Truely score heart icon

4.9/5

203 Bewertungen

VS

Truely score heart icon

4.2/5

15 Bewertungen

Vergleichen
Truely score heart icon

4.6/5

74 Bewertungen

VS

Truely score heart icon

4.2/5

15 Bewertungen

Vergleichen

H├Ąufig gestellte Fragen

Sie m├Âchten Ihre WordPress-Website individuell gestalten? Verwenden Sie einen WordPress-Theme-Builder, um Vorlagen zu erstellen, die Sie auf einige oder alle Ihre Inhalte anwenden k├Ânnen. Bearbeiten Sie das Aussehen Ihrer Website und w├Ąhlen Sie verschiedene Layouts f├╝r Ihre Kopfzeilen, Seitenleisten, Fu├čzeilen und andere Websitebereiche. Mit der Software zur Erstellung von WordPress-Themen k├Ânnen Sie Ihrer Website ein kreatives und einzigartiges Aussehen verleihen.

Gewinnen Sie die Kontrolle ├╝ber Ihre Website und sparen Sie Zeit, w├Ąhrend Sie gleichzeitig sicherstellen, dass die Seiten Ihrer Website konsistent sind. Wenn Sie den besten Theme-Builder f├╝r WordPress verwenden, k├Ânnen Sie die gesamte Struktur Ihrer Website erstellen und leicht erkennen, was fehlt oder was bearbeitet werden muss. Hier sind einige der Gr├╝nde, warum Sie einen WordPress Theme Builder f├╝r die Gestaltung Ihrer Website verwenden sollten.

Alles anpassen

Von Fu├čzeilen, Kopfzeilen, Blog-Archivseiten bis zu Seitenleisten k├Ânnen Sie alles auf Ihrer Website gestalten. Das Beste daran ist, dass Sie nicht einmal technische Kenntnisse oder Programmierf├Ąhigkeiten ben├Âtigen. Sie haben die volle Kontrolle ├╝ber Farben, Schriftarten, Typografie und andere Elemente auf Ihrer Website. Sie k├Ânnen auch in Zukunft problemlos ├änderungen vornehmen und Aktualisierungen hinzuf├╝gen, um Ihre Website auf dem neuesten Stand zu halten.

Erstellen Sie verschiedene Designs f├╝r verschiedene Bereiche

Bei den meisten Themes m├╝ssen Sie das Hauptdesign auf allen Seiten Ihrer Website beibehalten. Mit einem WordPress-Theme-Builder k├Ânnen Sie unterschiedliche Designs f├╝r die verschiedenen Aspekte Ihrer Website erstellen. Optimieren Sie jede Seite so, dass sie perfekt zu Ihrem Inhalt passt. Wenn Sie f├╝r einen bestimmten Beitrags- oder Seitentyp ein anderes Design w├Ąhlen m├Âchten, k├Ânnen Sie dies tun, ohne das Design Ihrer anderen Seiten zu ├Ąndern.

Dynamische Daten einbinden

Wenn Sie mehr als nur statische Blogbeitr├Ąge oder Brosch├╝ren ver├Âffentlichen m├Âchten, ist ein WordPress Theme Builder ein n├╝tzliches Werkzeug. Sie k├Ânnen benutzerdefinierte Informationen speichern, die ├╝ber das standardm├Ą├čige Post- oder Seitensystem hinausgehen. Um dies mit herk├Âmmlichen Themes zu tun, m├╝ssen Sie ├╝ber Programmierkenntnisse verf├╝gen. Mit einem WordPress-Theme-Builder k├Ânnen Sie Vorlagen f├╝r jeden Beitragstyp erstellen, um dynamische benutzerdefinierte Informationen einzuf├╝gen.

Aufbl├Ąhung verhindern

Die st├Ąndig zunehmende Gr├Â├če von Webseiten wird als "Seitenaufbl├Ąhung" bezeichnet. Umfangreiche Seiten sind in der Regel langsamer, was Besucher von Ihrer Website ablenken kann. Mit einem WordPress-Theme-Builder k├Ânnen Sie sich auf die grundlegenden Funktionen und Designelemente beschr├Ąnken, die Sie einbauen. Auf diese Weise k├Ânnen Sie die Aufbl├Ąhung Ihrer Seite im Vergleich zu einem vorgefertigten Theme reduzieren.

Verbesserung des Marketings

Ein WordPress Theme Builder Plugin kann Ihnen Zugang zu Design- und Marketingelementen verschaffen, f├╝r die Sie normalerweise ein separates Plugin ben├Âtigen w├╝rden. Es kann als All-in-One-L├Âsung mit integriertem Zugang zu E-Commerce-Werbeelementen dienen. Sie k├Ânnen ganz einfach Pop-ups und Formulare entwerfen, die zu Ihrer Marke passen. So k├Ânnen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen, um mehr Klicks und Leads zu erhalten.

Passen Sie Ihre Marke an

Laden Sie Ihre Logos, Icons und Illustrationen hoch, damit Ihr Website-Theme perfekt zu Ihrer Marke passt. Ein WordPress-Theme-Builder gibt Ihnen die Flexibilit├Ąt, Farbschemata und andere Designelemente anzupassen. So k├Ânnen Sie Ihre Website einzigartig machen und sich von anderen abheben, ohne dass Sie auf eine eigene Programmierung zur├╝ckgreifen m├╝ssen.

Designvorlagen

Es gibt viel zu tun, um eine WordPress-Website zu erstellen. Sie m├Âchten ein einzigartiges Design haben, das auf allen Seiten einheitlich ist. Mit den WordPress-Theme-Buildern k├Ânnen Sie ganz einfach Vorlagen erstellen, die als Rahmen f├╝r Ihre Inhalte dienen. Wenn Sie damit zufrieden sind, k├Ânnen Sie es auf Ihre gesamte Website anwenden, so dass Sie ein einheitliches Design auf allen Seiten Ihrer Website haben.

Verbessern Sie die Leistung Ihrer Website

Ihr Design spielt eine aktive Rolle bei jedem einzelnen Seitenaufbau. Das kann die Leistung Ihrer Website beeintr├Ąchtigen. Sie m├Âchten nicht, dass Ihre Besucher ungeduldig werden, w├Ąhrend sie darauf warten, dass Ihr Theme geladen wird und die Seite verlassen. Ein WordPress-Theme-Builder verf├╝gt ├╝ber Optionen zur Theme-Optimierung, so dass Sie die Elemente ausw├Ąhlen k├Ânnen, die Ihre Website gut gestaltet, aber dennoch leichtgewichtig sind.

Mehr Besucher anlocken

Besucher einer Website kehren gerne zu Websites zur├╝ck, die ein einzigartiges und kreatives Design haben. Ein weiterer Faktor ist die Ladegeschwindigkeit Ihrer Seite. Wenn Sie alle diese Punkte erf├╝llen, werden Ihre Besucher immer wieder auf Ihre Website zur├╝ckkehren, um weitere Inhalte zu sehen. Sie k├Ânnen Ihre Website weiter empfehlen, was wiederum dazu f├╝hren kann, dass neue Besucher Ihre Website entdecken.

Zeit sparen

Wenn Sie kein erfahrener Programmierer sind, gibt es viele WordPress-Theme-Builder-Plugins, die Sie verwenden k├Ânnen. Sie m├╝ssen keine Zeit damit verschwenden, herauszufinden, wie Sie den Quellcode Ihrer Website manipulieren k├Ânnen. Halten Sie Ihre Inhalte konsistent, indem Sie Designvorlagen erstellen und diese mit nur einem Klick auf alle Ihre Seiten anwenden. Das erspart Ihnen die Zeit und den ├ärger, alles manuell machen zu m├╝ssen.

Es ist leicht, kostenpflichtige oder kostenlose WordPress-Theme-Builder mit einzigartigen Funktionen zu finden. Je nach den Anforderungen Ihrer Website k├Ânnen Sie einen Builder w├Ąhlen, der Ihnen die Funktionen bietet, die Sie f├╝r die Erstellung eines Themes ben├Âtigen. Viele Theme-Builder haben im Laufe der Jahre weitere Designverbesserungen entwickelt. Hier sind einige der Funktionen, auf die Sie bei der Auswahl eines WordPress-Theme-Builders achten sollten.

Benutzerfreundlicher Builder

Viele Tools bieten intuitive, einfach zu bedienende Drag-and-Drop-Builder f├╝r WordPress-Themen. Diese Builder verfolgen einen visuellen Ansatz und erm├Âglichen es Ihnen, jedes Element Ihrer Website vom Frontend aus zu ├╝berwachen. Wenn Sie sehen, wie Ihre Website aussieht, w├Ąhrend Sie sie bearbeiten, kann die Anpassung viel m├╝heloser vonstatten gehen. Auch ohne Programmier- oder Designkenntnisse k├Ânnen Sie professionell aussehende Themes f├╝r Ihre Website erstellen.

Vorgefertigte Vorlagen

Nicht jeder zieht es vor, jedes Element von Grund auf zu entwerfen. Deshalb k├Ânnen Sie vorgefertigte Vorlagen verwenden, die Ihnen das Leben leichter machen. Sie k├Ânnen ein Design ausw├Ąhlen, hier und da ein paar ├änderungen vornehmen und fertig. Sie k├Ânnen auch eine benutzerdefinierte Vorlage erstellen und diese f├╝r alle Ihre Seiten verwenden, so dass Ihr Design in allen Aspekten Ihrer Website konsistent bleibt.

Responsive Bearbeitung

Sie haben die volle Kontrolle dar├╝ber, wie Ihre Website aussehen wird, auch auf mobilen Ger├Ąten. Niemand m├Âchte auf eine mobile Website gehen, auf der man horizontal scrollen oder falsch ausgerichtete Elemente betrachten muss. Mit einem mobilen WordPress-Theme-Builder k├Ânnen Sie mit responsiven Steuerelementen anpassen, wie Nutzer Ihre Website auf Smartphones oder Tablets sehen, und sie f├╝r ein bequemeres Browsing-Erlebnis optimieren.

Integration dynamischer Inhalte

Dynamische Inhalte sind Webseiten, die sich auf der Grundlage von Nutzersignalen wie dem In-Session-Verhalten ├Ąndern. Mit dynamischen Inhaltsintegrationen k├Ânnen Sie Ihre Inhalte auf der Grundlage der von Ihren Benutzern besuchten Seiten, der in den Warenkorb gelegten Produkte und der auf Ihrer Website verbrachten Zeit anpassen. Es gibt viele WordPress-Theme-Builder, mit denen Sie dynamische Inhaltsvorlagen an Ihr Thema anpassen k├Ânnen.

Multielement-Anpassung

M├Âchten Sie eine eigene Kopf- oder Fu├čzeile erstellen? Sie k├Ânnen jeden Aspekt Ihrer Website nach Ihren Vorlieben und Ihrem Markendesign gestalten. Die Wahl eines vorgefertigten Themes bietet Ihnen diese Art von Flexibilit├Ąt m├Âglicherweise nicht. Mit einem WordPress-Theme-Builder k├Ânnen Sie jedes Element anpassen, ohne an bestimmte Konventionen der Benutzeroberfl├Ąche gebunden zu sein.

Erweiterte Code-Bearbeitung

Wenn Sie ein Entwickler sind, k├Ânnen Sie die visuellen Design-Kontrollen eines Open-Source-Wordpress-Theme-Builders leicht mit Ihrem eigenen Code kombinieren. Sie m├╝ssen sich nicht auf das Ziehen und Ablegen von Elementen beschr├Ąnken. Einige Theme-Builder bieten erweiterte Bearbeitungsfunktionen wie Syntaxhervorhebung, automatische Vervollst├Ąndigung und andere Funktionen, mit denen Sie Ihren Code zu jeder beliebigen Seite hinzuf├╝gen k├Ânnen.

Eingebaute Integrationen

Es ist sehr l├Ąstig, f├╝r andere Website-Funktionen separate Plugins und Software herunterladen zu m├╝ssen. Aus diesem Grund haben viele WordPress-Themenersteller bereits E-Commerce-Plugins, E-Mail-Marketing und andere Integrationen eingebaut. Ihre Website kann ├╝ber mehr Funktionen verf├╝gen, wobei die Designs immer noch mit Ihrem Theme ├╝bereinstimmen, da Sie dieselbe Schnittstelle verwenden.

Anzeigebedingungen

W├Ąhlen Sie mit der erweiterten Funktion f├╝r Anzeigebedingungen, wann und wo bestimmte Vorlagen angezeigt werden. Es gibt Ihnen die Flexibilit├Ąt, Inhalte auf der Grundlage verschiedener benutzerdefinierter Regeln ein- oder auszublenden. Diese Funktion ist in vielen WordPress-Theme-Buildern integriert. Sie sorgt daf├╝r, dass der Inhalt Ihrer Webseite nur angezeigt wird, wenn eine bestimmte Bedingung erf├╝llt ist.

Globale Theme-Stile

Einige WordPress-Theme-Builder ├╝bersetzen automatisch Frontend-Elemente f├╝r Ihr globales Publikum. Sie k├Ânnen die Lokalisierung des Themas auf Ihre gesamte Benutzeroberfl├Ąche ausweiten, einschlie├člich aller Formularfelder und Beschreibungen. Auf diese Weise k├Ânnen auch Benutzer, die verschiedene Sprachen sprechen und verstehen, auf Ihre Website zugreifen und sie durchst├Âbern.

Budgetfreundliche Preise

Sie k├Ânnen viele WordPress-Theme-Builder-Abonnementpl├Ąne vergleichen und werden feststellen, dass viele von ihnen vern├╝nftige, kosteng├╝nstige Preise haben. Sie k├Ânnen eine Vielzahl von Funktionen erhalten, die Ihren Designbed├╝rfnissen und Budgetgrenzen entsprechen. Es muss kein Verm├Âgen kosten, um professionell aussehende Themes f├╝r Ihre WordPress-Website zu erstellen.

Weltklasse Support

Sind Sie mit Ihrem Theme in Schwierigkeiten? Wenden Sie sich schnell an den Kundensupport Ihres WordPress-Theme-Builders. Fachkundige Techniker k├Ânnen Ihnen bei jedem Problem 24/7 helfen. Kontaktieren Sie sie per Telefon, E-Mail, Live-Chat oder indem Sie ein Support-Ticket einreichen. Sie k├Ânnen Ihnen auch mit Design-Tipps helfen, damit Sie das optische Erscheinungsbild Ihrer Website verbessern k├Ânnen.

Es ist leicht, online einen WordPress-Theme-Builder zu finden. Allerdings kann die Wahl des richtigen Typs den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, Zeit zu sparen und Anpassungsm├Âglichkeiten zu erhalten. Sie k├Ânnen zwischen kostenpflichtigen und kostenlosen WordPress-Theme-Buildern w├Ąhlen, je nach Ihren Vorlieben und Ihrer Budgetgrenze.

Drag and Drop WordPress Theme Builder

Wie der Name schon sagt, k├Ânnen Sie mit dem Drag and Drop WordPress Theme Builder Elemente wie Textfelder, Icons, Formen und vieles mehr bewegen. In der Regel gibt es eine Front-End-Ansicht, in der Sie genau sehen k├Ânnen, wie Ihre Website f├╝r Ihre Besucher aussieht. Sie k├Ânnen auch Dateien wie Schriftarten, Bilder oder Videos hochladen, indem Sie die Datei einfach in den Theme Builder ziehen.

Vorlagenbasierte WordPress-Theme-Builder

Ein vorlagenbasierter WordPress-Theme-Builder erspart Ihnen die Zeit und M├╝he, ein Theme von Grund auf zu erstellen. Sie k├Ânnen zwischen vielen Designs w├Ąhlen. Egal, ob Sie einen Blog, eine E-Commerce-Website oder eine Service-Website erstellen, es gibt viele verschiedene Stile f├╝r Sie. Es gibt auch Vorlagen f├╝r die verschiedenen Elemente, wenn Sie Ihre Zeit nicht damit verbringen wollen, diese zu entwerfen.

Open-Source WordPress Theme Builder

Ein Open-Source WordPress Theme Builder erm├Âglicht Ihnen den Zugriff auf den Quellcode und die Durchf├╝hrung eigener ├änderungen. Das sorgt f├╝r mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Projekts. Sie k├Ânnen den Code lesen und entsprechend den Anforderungen Ihres Themes ├Ąndern. Sie k├Ânnen Ihren Code hinzuf├╝gen, um das Design und die Funktionalit├Ąt Ihres Themes f├╝r erfahrene Programmierer und Entwickler zu verbessern.

>
Blogger

Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Theme f├╝r Ihren Blog sind, bietet Ihnen ein WordPress Theme Builder Zugang zu Tools, mit denen Sie Ihre Website gestalten k├Ânnen. Passen Sie Ihre Marke an und erstellen Sie ein einzigartiges Theme, das mehr Besucher auf Ihre Website bringt. Sie k├Ânnen auch Vorlagen f├╝r jeden Beitragstyp erstellen, so dass Sie Ihre Seiten nicht manuell bearbeiten m├╝ssen und sich mehr auf Ihre Inhalte konzentrieren k├Ânnen.

Besitzer von E-Commerce-Websites

Online-Shopping ist in den letzten Jahren immer mehr auf dem Vormarsch. Bleiben Sie wettbewerbsf├Ąhig in dieser wachsenden Branche, indem Sie Ihr WordPress-Theme mit einem Theme-Builder anpassen. Sie k├Ânnen Ihre Marketingstrategien verbessern, indem Sie Werbeelemente wie Popups und Formulare sowie dynamische Inhalte integrieren. Erstellen Sie Designs, mit denen sich Ihre Website von anderen abhebt und mehr Kunden auf Ihre Website lockt.

Entwickler

Ob Sie nun ein individuelles Theme f├╝r einen Kunden erstellen oder einfach nur gerne mit Code herumspielen, Sie k├Ânnen einen Open-Source-Theme-Builder verwenden. Experimentieren Sie und verwandeln Sie gew├Âhnliche Themenvorlagen in dynamische Vorlagen, indem Sie Ihr eigenes CSS, HTML und anderen Code hinzuf├╝gen. Sie k├Ânnen auch die visuellen Design-Steuerelemente mit Ihrem Code kombinieren, um eine bequemere Erfahrung zu machen.

Website-Designer

Wenn Sie ein Designer oder Freiberufler mit Ihrer Website sind, k├Ânnen Sie mehr Kunden anziehen, indem Sie Ihre F├Ąhigkeiten ├╝ber Ihre Website zeigen. Niemand m├Âchte einen Designer beauftragen, dessen Website langweilig aussieht. Passen Sie jedes Element Ihres Themas an, damit potenzielle Kunden Ihr Talent erkennen k├Ânnen und beeindruckt sind, noch bevor sie mit Ihnen zusammenarbeiten.

Fotografen

Bilder sind f├╝r Fotografen unerl├Ąsslich. Sie m├Âchten auf Ihrer Website Beispielfotos pr├Ąsentieren, die ins Auge fallen. Mit einem gut gestalteten Thema auf Ihrer WordPress-Website k├Ânnen Sie mehr Kunden von Ihrem Talent ├╝berzeugen. Sie k├Ânnen mit dem Aufbau Ihrer Marke beginnen, indem Sie Ihr Logo hinzuf├╝gen, eine individuelle Kopfzeile erstellen und Farbkombinationen verwenden, um sich von anderen abzuheben.

Schritt 1: W├Ąhlen Sie einen WordPress-Theme-Builder

Die Wahl des WordPress-Theme-Builders h├Ąngt von Ihren Anpassungsvorlieben ab. Wenn Sie sich nicht sicher sind, k├Ânnen Sie sich Bewertungen von WordPress-Theme-Buildern ansehen und die Erfahrungen anderer Leute lesen. ├ťberpr├╝fen Sie die Preise und Funktionen, um herauszufinden, ob die Software Ihren Anforderungen gerecht wird und Ihr Budget nicht ├╝bersteigt.

Schritt 2: Auswahl der Vorlagen f├╝r den Theme-Builder

Nachdem Sie den besten Theme-Builder f├╝r WordPress ausgew├Ąhlt haben, k├Ânnen Sie mit der Gestaltung Ihres Themes beginnen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, k├Ânnen Sie aus Hunderten von Vorlagen w├Ąhlen, um sich inspirieren zu lassen. Sie k├Ânnen auch als Ger├╝st dienen, das Sie sp├Ąter anpassen und weitere Design- oder Markenelemente hinzuf├╝gen k├Ânnen, um das Thema Ihrer Website zu vervollst├Ąndigen.

Schritt 3: Ziehen und Ablegen von Elementen

Ob Sie einen kostenpflichtigen oder kostenlosen WordPress-Theme-Builder f├╝r das Ziehen und Ablegen von Elementen verwenden, k├Ânnen Sie die Elemente normalerweise in einer Seitenleiste oder im Header sehen. Sie k├Ânnen die Elemente ausw├Ąhlen, die Sie in Ihr Design einbauen m├Âchten, und sie einfach anklicken und verschieben. Sie k├Ânnen auch Dokumente, die Sie hochladen m├Âchten, wie Bilder oder Schriftdateien, per Drag & Drop verschieben, um Ihr Design noch weiter anzupassen.

Schritt 4: Vorschau Ihrer Seiten

Viele WordPress-Theme-Builder erm├Âglichen es Ihnen, benutzerdefinierte Vorlagen zu erstellen, die Sie speichern k├Ânnen. Diese k├Ânnen Sie sp├Ąter auf all Ihre anderen Seiten anwenden, um mehr Komfort zu erhalten. Dennoch ist es eine gute Idee, das Aussehen jeder Seite zu ├╝berpr├╝fen, um die Konsistenz sicherzustellen. Sie k├Ânnen auch hier und da einige Elemente f├╝r bestimmte Seiten anpassen.

Schritt 5: Speichern Sie Ihre ├änderungen und ver├Âffentlichen Sie Ihr Design

Wenn Sie mit Ihrem Design noch nicht fertig sind, k├Ânnen Sie Ihre ├änderungen jederzeit speichern und zur├╝ckkommen, um es fortzusetzen. Sobald Sie fertig sind, k├Ânnen Sie Ihr Design ver├Âffentlichen, damit Ihre Website online geht. Wenn Sie ├änderungen vornehmen m├Âchten, k├Ânnen Sie jederzeit zu Ihrem WordPress-Theme-Builder zur├╝ckkehren und weitere Elemente anpassen, damit Ihre Website immer auf dem neuesten Stand bleibt.

Auf jeder WordPress-Website muss ein Theme installiert sein, damit sie funktioniert. Je nachdem, was der Entwickler f├╝r dieses bestimmte Theme zugelassen hat, haben Sie Anpassungsm├Âglichkeiten oder nicht. Jedes Theme bringt seine eigene Datenstruktur mit, so dass Sie bei ├änderungen m├Âglicherweise benutzerdefinierte Codes wie CSS oder PHP hinzuf├╝gen m├╝ssen. Andererseits ist ein Theme-Builder ein neueres Konzept als ein WordPress-Theme. Mit einem Theme-Builder k├Ânnen Sie einige oder alle Elemente Ihres WordPress-Themes durch Ihre eigenen Designs ersetzen. Von der Kopfzeile ├╝ber die Fu├čzeile bis hin zum Seitenarchiv k├Ânnen Sie alles gestalten und bearbeiten, auch ohne technische Programmierkenntnisse.

Ein WordPress-Theme-Builder bietet Anpassungsm├Âglichkeiten f├╝r verschiedene Elemente Ihrer Website. Dazu geh├Âren Kopfzeilen, Fu├čzeilen, Seitenleisten, Farben, Schriftarten und vieles mehr. Damit k├Ânnen Sie das Aussehen Ihrer Website bearbeiten und verschiedene Layout-Stile ausw├Ąhlen, die Sie auf Ihrer gesamten Website verwenden k├Ânnen. Bei Seitenerstellungsprogrammen kann es sich um ein Plugin oder eine Komponente eines Themas handeln, mit dem Sie einzelne Seiten strukturieren und gestalten k├Ânnen. Sie k├Ânnen einen Seitenersteller auch verwenden, um den Inhalt Ihrer Beitr├Ąge zu f├╝llen, z. B. Ihre ├ťber-Seite oder Kontaktseite. Sowohl Theme-Builder als auch Page-Builder haben in der Regel intuitive Drag-and-Drop-Oberfl├Ąchen.

Das kann je nach Dauer Ihres Abonnements oder der f├╝r die jeweilige Website verf├╝gbaren Funktion variieren. Bei einigen kostenlosen WordPress-Theme-Builder-Plugins k├Ânnen Sie die Funktionen ein paar Tage lang ausprobieren. Danach k├Ânnen Sie sich f├╝r ein Upgrade auf einen Plan entscheiden, der f├╝r Ihre WordPress-Site geeignet ist.

Nicht unbedingt. Es gibt viele kostenpflichtige oder kostenlose WordPress-Theme-Builder, mit denen Sie jedes Element anpassen k├Ânnen, ohne dass Sie programmieren m├╝ssen. Allerdings erlauben einige Ersteller den Zugriff auf die Quellcodes, wenn erfahrene Entwickler eigenen Code hinzuf├╝gen m├Âchten

Einige WordPress-Theme-Builder sind Plugins, w├Ąhrend andere in Form von Themes kommen, die einen Theme-Builder enthalten. Ein Theme mit Theme-Builder kann als All-in-One-L├Âsung f├╝r Ihre WordPress-Website dienen. Es wird mit einem vollst├Ąndig anpassbaren Theme geliefert, das perfekt mit den Funktionen und Elementen des Theme-Builders zusammenarbeitet. Wenn Sie bereits ein Theme haben, k├Ânnen Sie ein Plugin f├╝r den WordPress Theme Builder installieren. Mit diesen Plugins k├Ânnen Sie einzigartige und kreative Designs mit einer Vorlagenstruktur von Drittanbietern erstellen. WordPress-Theme-Builder-Plugins k├Ânnen mit jedem Theme funktionieren und lassen sich nach Belieben anpassen.

>

Mit den meisten WordPress-Theme-Buildern k├Ânnen Sie Ihren Sticky Header individuell anpassen. Ein Sticky Header oder ein fester Header ist ein intelligentes Navigationstool, das das Men├╝ an den oberen Rand des Bildschirms setzt, wenn Sie auf der Seite nach unten scrollen. Dies ist eine gro├čartige Funktion, die es den Nutzern erm├Âglicht, auf Ihrer Website einfach zu navigieren.

Gehen Sie auf Ihrer WordPress-Verwaltungsseite zu "Erscheinungsbild". Dort finden Sie eine Schaltfl├Ąche "Themen". Nachdem Sie darauf geklickt haben, k├Ânnen Sie die Option "Neu hinzuf├╝gen" w├Ąhlen und Ihr bevorzugtes Thema ausw├Ąhlen. Sie k├Ânnen es in der Vorschau ansehen oder direkt installieren, indem Sie auf die Schaltfl├Ąche "Installieren" klicken. Sie haben die M├Âglichkeit, Ihr Thema mithilfe eines Themenerstellers anzupassen.

>

Einer der h├Ąufigsten Fehler bei der Installation eines WordPress-Themes ist der Fehler "fehlendes Stylesheet". Er bedeutet, dass Sie versucht haben, die falsche Datei oder den falschen Ordner zu installieren. Es wird empfohlen, zweimal zu ├╝berpr├╝fen, ob Sie die installierbare Datei hochgeladen haben. Andernfalls k├Ânnen Sie sich an den Kundensupport Ihres Theme-Herstellers wenden.

Wenn Sie ein Plugin installieren, m├╝ssen Sie nur auf Ihr WordPress-Dashboard gehen. Klicken Sie auf die Option "Plugins" und w├Ąhlen Sie die Schaltfl├Ąche "Neu hinzuf├╝gen". Von hier aus k├Ânnen Sie die Suchleiste verwenden, um Ihr bevorzugtes WordPress Theme Builder Plugin zu finden. Wenn Sie eine ZIP-Datei f├╝r Ihr Plugin von einem Drittanbieter haben, k├Ânnen Sie es auch direkt hochladen.

Bei WordPress-Theme-Buildern ist garantiert, dass sie f├╝r WordPress optimiert sind und mit der Website funktionieren. Bei anderen Themes enthalten die meisten eine CSS-Stil-Datei. Wenn Sie sich nicht sicher sind, k├Ânnen Sie mit der rechten Maustaste auf die zu pr├╝fende Website klicken und die Option "Seitenquelltext anzeigen" anklicken. Von dort aus sehen Sie den Quellcode, um die Kompatibilit├Ąt zu pr├╝fen.

Einige Theme-Builder verf├╝gen ├╝ber eine automatische ├ťbersetzungsfunktion, die es erm├Âglicht, Ihre Elemente, Felder und Beschreibungen nach den W├╝nschen der Nutzer zu ├╝bersetzen. Wenn Ihr WordPress-Theme-Builder dies jedoch nicht bietet, k├Ânnen Sie jederzeit ein separates Plugin installieren, um Ihre Beitr├Ąge und Seiten f├╝r Ihr globales Publikum zu ├╝bersetzen.

Ja. Wenn Sie Aktualisierungen hinzuf├╝gen oder ├änderungen am Thema Ihrer Website vornehmen m├╝ssen, k├Ânnen Sie das tun. Mit vielen WordPress-Theme-Buildern k├Ânnen Sie Hunderte von Elementen auf einmal aktualisieren. Sie k├Ânnen genau steuern, wo und auf welche Elemente Ihre Designs erweitert werden sollen. Sie k├Ânnen auch fr├╝here Vorlagen, die Sie erstellt haben, bearbeiten, damit Sie sie sp├Ąter wieder verwenden k├Ânnen.

Technisch gesehen muss auf jeder WordPress-Seite ein Theme installiert und aktiviert sein, damit sie wie vorgesehen funktioniert. Sie m├╝ssen das Design Ihres Themes nicht verwenden. Dennoch ist es empfehlenswert, ein Theme mit einem WordPress Theme Builder anzupassen, um das Erscheinungsbild Ihrer Website zu verbessern und mehr Besucher f├╝r Ihre Inhalte zu gewinnen.

>

Der Start einer WordPress-Website kann je nach Inhalt zwischen einigen Minuten und ein paar Stunden dauern. Wenn Sie einen WordPress-Theme-Builder verwenden, um Ihre Website anzupassen, k├Ânnen Sie viele Dinge schnell erledigen, da Sie sich nicht mit Code befassen m├╝ssen. Sie k├Ânnen auch nach dem Start Ihrer Website problemlos ├änderungen vornehmen.

Launching a wordpress site can take anywhere between a few minutes to a few hours, depending on what your website contains. If you use a WordPress theme builder to customize your site, you can get many things quickly done since you donÔÇÖt have to deal with code. You can easily make changes even after youÔÇÖve launched your site.